02.12.2011

Veröffentlicht auf von henninggoesaustralia

Plan ist: Ich habe keinen Plan und muss mich darum kümmern einen Plan zu finden! Problem: Wenn ich auf Tasmanien bin bin ich da und weiß nich was wie wo oder warum :D Ich habe kein Busticket und joa das is wohl das größte Problem. Habe schon versucht auf der Internetseite von dem Busunternehmen das zu bestellen, aber irgendwie steige ich da nicht durch .,. Louise meinte ich soll doch einfach ma ein paar Reisebüros abchecken und da ma nachfragen. Also hab ich doch was zu tun heute, und da die nicht alle an einem Platz sind sondern über die ganze Stadt verteilt dauert das dann auch alles seine Zeit. Rausgekommen ist eig nichts. Habe wieder einen Haufen Prospekte bekommen und ein Angebot ei´nen van zu Mieten, was mcih dann für zwei Wochen 2,500$ kosten würde, aber mein Busticket habe ich nicht bekommen. Bin von A nach B und habe mich durch halb Melbourne gefragt, aber dieses Scheißding bekommt man irgendwie nicht -.- Also bin ich mit nicht wirklich viel wieder hierhergekommen. Habe mir als Belohnung dann eine Mango gekauft, die hier zwar immernoch teuer sind, aber nicht so teuer wie in Deutschland. Also ein wenig Orientierungslos durch die Innenstadt gerannt und nicht geschissen bekommen. Das war mein Tag. Bin auch in der Tram eingepennt, war aber zum Glück die, die immer im Kreis fährt *ROFL* Hab dann noch die Botanischen Garten angeschaut und mir die Sonne die dann doch noch unerwarteterweise rausgekommen ist auf den Rücken scheinen lassen :D Insgesamt wars ein ganz schöner Tag :D Ich hoffe ihr hatte einen genauso tollen ;)

Veröffentlicht in Tagebuch

Kommentiere diesen Post